Halsbänder und anderer Schmuck

11026554_10205666468478673_669115370_n11040064_10205666468038662_1564569879_n

Das Halsband ist in der BDSM Szene weit verbreitet. Viele haben oder wollen eins, es gibt ihnen das Gefühl jemandem ganz zu gehören. Bei mir persönlich kam das Tragen des Halsbands eher schleichend. Daddy schenkte mir den Feenanhänger, den er auf einem gemeinsamen Besuch auf einem Mittelaltermarkt gekauft hat. Anfangs trug ich die Kette nur ab und zu und wechselte mit meinem anderen Schmuck ab. In der Zeit waren wir auch auf der Suche nach einem verschließbaren Halsband dass ich ständig tragen könnte, jedoch fanden wir nicht das richtige. Ich mag meinen Schmuck etwas verspielter und die meisten Halsbänder die ein Schloss haben sind einfache Stahlreifen, die weder ich noch mein Daddy besonders hübsch finden. Somit ließen wir diese Idee erstmal fallen. Dann forderte er mich immer öfter auf die Kette zu tragen und die Symbolkraft nahm zu. Mittlerweile lege ich sie überhaupt nicht mehr ab, weder zum Duschen noch zum Schlafen. Letztes Jahr waren wir im Urlaub in Glastonbury und ich sah die zweite Kette. Sie ist etwas feiner und passt besser zu einem Abendoutfit. Ich wollte sie erst nicht, da ich so an mein Halsband gewohnt bin dass ich dieses eigentlich nicht mehr ablegen wollte, aber mein Daddy sagte es sei vollkommen in Orndung wenn ich zwei verschiedene habe, ich müsste halt immer eins der beiden tragen.

Vor ein paar Wochen erwähnte er dass er sich nach einem neuem Halsband für unsere „Playtime“ umsehen will, es müsste nicht unbedingt robust sein, eher hübsch anzusehen. Ich sah mich ein bißchen um und fand auch welche die uns beiden gefallen. Jedoch wäre es UK Import gewesen. Ich sah mir die Bilder also etwas genauer an und versuchte eins selbst zu machen und dies ist das Ergebnis :

11039510_10205666205552100_1648069366_nz11042075_10205666207232142_1616008716_n

Mein Daddy trägt gerne Armbänder und vor einigen Tagen habe ich einen Anhänger in Form eines Schlüssels gesehen mit dem passende Schloßherz dazu. Ich besorgte mir gleich noch einige Lederriemen für ihn und ein paar Perlen für mich und machte uns beiden Armbänder.

11008933_10205666343115539_1016876126_n

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: